Neustadt (zer) Der Herbst zog ins Land. Zum Mehrkampftag der DJK St. Martin Neustadt auf dem Gymnasiumsportplatz kamen 44 Kinder und Jugendliche aus 7 Vereinen. Ausrichter war die DJK, Leichtathletik-Abteilung, die mit 22 Helfern die Prüfungen abnahmen. Die Organisation übernahm Wettkampfleiterin Renate Ziegler. Veranstalter war der Bezirk Oberpfalz Kreis Nord. Die Nachwuchsathleten stammten aus den 7 Vereinen der nördlichen Oberpfalz.

Für die DJK Weiden gingen Lea Kreuzer und Isabella Melzner als einzige Sportlerinnen an den Start. Lea Kreuzer wurde in ihrem Jahrgang 2007 Erste mit den Wertungen: 11,37 sec (75 mtr), 3,82 Weitsprung, 1,36 Hochsprung, 30 M-Ballwurf-200gr. mit 1615 Punkten und erhielt die Goldmedaille. Isabella Melzner belegte in der gleichen Gruppe den  4. Platz mit sehr guten 1397 Punkten.  (12,15; 3,53; 1,24; 25,50)


Platzierung: 1. Lea Kreuzer, 2. Marie Brunner, 3. Lena Grötsch, 4. Isabella Melzner und 5. Johanna Kick

Lea Kreuzer (li.) und Isabella Melzner (re.)
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmailby feather