DJK Weiden mit Laufteam und Erwachsenen reich an Siegen beim Silvesterlauf in Amberg

Erneut top-organisert vom Veranstalter CIS-Amberg wurde die Veranstaltung zum Jahresausklang von vielen regionalen und überregionalen Topathleten angefahren. So waren auch wieder sehr viele Vertreter der DJK Weiden am Start. Maximilian Zeus landete einen Start-Ziel Sieg im letzten Lauf für die DJK Weiden. Das Mitglied im nationalen Berglaufkader startet in Zukunft für die LG TELIS FINANZ Regensburg. Maximilian kann dort mit Teamkollegen einerseits gemeinsame Trainingseinheiten mit gleichaltrigen erfahren, als auch Unterstützung von engagierten Trainern mit internationaler Erfahrung bekommen. Wir wünschen Maxi, der die letzten Jahre Erfolgsgarant und sportliches Aushängeschild des Vereins geworden ist, alles Gute für seine weitere Entwicklung! 

Nicht von schlechten Eltern sind aber auch die zahlreichen Top-Platzierungen, die die weiteren DJK-ler in Amberg erzielen konnten. Benjamin Schindler, Andreas Hecht, Michael Lang, Jürgen Steiner: Platz 1 in den Altersklassen!

Schober Edi, Lukas Trisl: Platz 2 in den Altersklassen. Bäumler Gustav Tagesüberraschung mit Platz 2 in der U12!

Sven Arnold Platz 5 der Herren – Top Zeit in einem starken Feld.

136 views Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather