Starten, sprinten und fun, unter diesem Motto stand der Trainingstag.

Die Schüler- und Jugendlaufgruppe der DJK Weiden ließ sich von den sommerlich heißen Temperaturen nicht abhalten. Unter Leitung ihrer Trainer Cenk Uzman, Wolfgang Wild und Manuela Schraml-Kithier trainierten die Nachwuchsathleten vom Flutkanal am Samstag auf dem Gelände der Realschule Weiden bzw. im Stadtpark.  Bei diesen Temperaturen durfte auch eine Abkühlungspause an bzw. in der Naab nicht fehlen, danach mobilisierten alle ihr Kräfte noch einmal um bei einer Startblock- und Sprinteinheit zu zeigen, was in ihnen steckt. Im Anschluss gab es einen wohlverdienten gemeinsamen Grillnachmittag mit den Eltern.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather