Am 06.04.2020 feierte ein DJK-Urgestein seinen 40. Geburtstag. Theo gewann im Alter von 9 Jahren ein Probetraining mit Andy Köpke im Fußballparcour, das am Sportgelände des 1. FC Nürnberg durchgeführt wurde. Schon hier stellten sich wohl zwei Weichen: Zum einen die Torwartkarriere bei der DJK Weiden und zum anderen die Fanliebe zu seinem geliebten “Clubb”.

Bei der DJK durchlief er nun als Torwart alle Altersklassen bis er bei der 1. Mannschaft gelandet ist. Trotz vieler Angebote hat er nie gewechselt, alleine im Jugendbereich hat das Wasserwerk mehrmals angeklopft. Am Ende dieser ersten Teilkarriere hat er die Handschuhe an den Nagel gehängt und wechselte in die Offensive, um so die Reserve unter Trainer Klaus Kaiser und Betreuerin Barbara zum Aufstieg zu schießen. In 63 Spielen standen unglaubliche 42 Tore und 10 Assists zu Buche.

Eine aktives Fußballleben ist eben nicht von all zu langer Dauer und so endet auch diesmal. Was aber nicht automatisch heißt, dass man dem Verein den Rücken zukehren muss. Inzwischen fungierte Theo als  Betreuer der ersten Mannschaft und ist aktuell 3. Abteilungsleiter Fußball und Vorstand des Fördervereins für unsere kleinen Fußballer.

Im März 2018 wurde er für 30 Jahre DJK-Zugehörigkeit geehrt. In der heutigen Zeit leider keine Selbstverständlichkeit mehr.

Lieber Theo, die Vorstandschaft und all seine Mitglieder wünschen Dir noch alles Gute für deine weiteren Wege. Halte deiner DJK (und dem Clubb) weiterhin die Treue. Vielen Dank für alles…